5 gute Gründe um Rom zu besuchen

Rom ist die Hauptstadt Italiens und hat eine unglaubliche Stadtgeschichte, welche bereits mehr als 3000 Jahre alt ist.
Hinzu kommt das romantische Flair und die traumhafte Stadt mit ihren süßen kleinen Läden.

Die Stadt besitzt eine unglaubliche Anzahl an Dingen, welche man umbedingt gesehen haben muss. Einen kleinen Auszug davon möchten wir euch kurz präsentieren.

  • Der Trevi Brunnen:
    Es gibt keinen Stadtführer von Rom, in dem der Trevi Brunnen nicht erwähnt wird.
    Abends tummeln sich um die hell beleuchtete Sehenswürdigkeit tausende Touristen.

  • Das Colosseum:
    Den besten Blick ohne störende Fotocrasher hat man vom Forum Romanum aus.

  • Der Vatikan:
    Einfach die „Skip the line Keiler“ ignorieren und 15 Minuten anstellen. Es kommt eine kurze Personenkontrolle um dann ungestört in den Dom gehen zu können.
    TIPP: ein Tuch mitnehmen, welches die Schultern bedeckt um problemlos den Petersdom zu besichtigen.

 

Die Schweizer Garde im Vatikan
  • Pizza und Pasta:
    Die unglaubliche Pizza und Pastauswahl mit Ihrer Frische überzeugt einfach jeden.
  • Die Stadt:
    Zu zweit durch die Straßen schlendern und die alten, hübschen Gebäude bewundern.
    An Jeder Ecke gibt es etwas Wunderschönes zu bewundern, und die Köstlichkeiten Roms sollte man auf alle Fälle auch genießen.

 

Die Aussicht vom Petersdom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.